Freitag, August 25, 2006

Der Tag

Ich bin schon um sieben Uhr aufgewacht und habe mir die Nachrichten auf N24 angeschaut. Danach bin in wieder eingeschlafen. Ich habe bis etwa halb zehn gedöst. Jetzt sitze ich hier am PC und schreibe diesen Beitrag. Heute hab' ich gottseidank keine Pflichten. Meine Mutter geht nachmittags arbeiten und ich bin alleine mit meinem Bruder. Der wird mich in Ruhe lassen und ich werde mich in eine Ecke setzen und "Der Steppenwolf" von Hermann Hesse lesen. In der vergangenen Tagen und Wochen habe ich "Unterm Rad", "Siddharta" und "Demian" gelesen und alle Bücher haben mir gut bis sehr gut gefallen. Deshalb werde ich wohl auch in Zukunft überwiegend Hesse lesen. Ah noch was: Ich will mir ein Buch von Dr. Eduard De Bono kaufen, indem er lehrt, wie man lateral denkt. Ich stelle mir das sehr interessant vor und will es unbedingt einmal versuchen. Und wenn ich es tatsächlich schaffe, dann will ich mir das Laterale Denken in der Schule zu Nutze machen.

2 Comments:

At 2:29 nachm., Anonymous Nomak said...

Lateral denken? Äh...mal eben googlen...

 
At 2:32 nachm., Blogger Meris said...

Ist ne komplizierte Sache, die ich lieber nicht erkläre. Aber hier wirds erkärt:
http://www.kreativblog.de

 

Kommentar veröffentlichen

<< Home