Samstag, August 26, 2006

11 Tage Blog - Was ist passiert?

Jaja, Anek(t)dote gibt es nun schon ganze 11 Tage. Und in diesen 11 Tagen ist viel positives passiert, was ich hier noch einmal resumieren möchte. Am allerersten Tag hatte ich gerademal 15 Besucher. Dann bin ich zufällig auf Call Me gestoßen, die mich in ihrem Blog vorgestellt hat. Sofort wurden die Besucherzahlen in die Höhe getrieben. Am zweiten Tag waren es schon 220 an der Zahl. Die hohen Werte hielten an ich ich behielt die Motivation zu posten. Ich habe seitdem 42 Posts geschrieben und mehr als 100 Kommentare erhalten. Die durchschnittliche Besucherzahl liegt bei 105 Usern und Top Referrer ist natürlich Call Me. Mittlerweile poste ich nicht nur Gedichte, sondern auch Geschichten die mich persönlich zum Denken anregen und mir etwas bedeuten. Ich versuche, meine momentane Gefühlslage so gut wie möglich festzuhalten und in den Beitrag einfließen zu lassen. Ich habe treue und weniger treue Leser, die mich mit ihren Besuchen und Kritiken sehr unterstützt haben. Mittlerweile verdiene ich sogar ein bisschen Geld mit der Werbung, was aber nur zweitrangig ist. Ich gedenke, 10 000 mb Webspace und eine .de-Domain zu kaufen und auf WordPress umzusteigen. Diesbezüglich werde ich aber später mehr berichten. Mittlerweile steht der Besuchercounter bei 1260 und verändert sich fast minütlich.
Ich kann also aus den letzten 11 Tagen durchaus eine sehr positive Bilanz ziehen. Danke für alles, Leute. =)

1 Comments:

At 2:40 vorm., Anonymous Jenny said...

Bitte. :D

 

Kommentar veröffentlichen

<< Home