Montag, September 11, 2006

Umzug

Liebe Freunde,
ich habe, wie versprochen, Webspace gekauft und WordPress installiert. Somit, wird dieser Blog überflüssig. Ich werde hier nicht mehr posten. Der neue Blog behält natürlich den gleichen Namen, und die gleiche Thematik. Ich hoffe, ihr erscheint zahlreich und lest meine Beiträge mit dem gleichen Interesse wie bisher. Der neue Blog ist erreichbar unter:

Sonntag, September 10, 2006

Schumi hört auf

Jo, vor 2 Minuten hat Schumi es bekannt gegeben. Das wird seine letzte Saison sein. Ich wusste es eigentlich die ganze Zeit, aber trotzdem tut es mir Leid. Ich war immer leidenschaftlicher Schumacher-Fan. Naja, da man nichts machen. In letzter Zeit verliert die Fomel 1 sowieso immer mehr an Reiz, weil die FIA zunehmend Mist baut und Ferrari da sicherlich nicht ganz unbeteiligt ist.

Freitag, September 08, 2006

Verweis auf Kommentare

Wer wissen will was hier mal stand,
den verweise ich in die Kommentare,
denn der Artikel war schon allerhand,
und die Leser reagierten wutentbrannt.

Komisches Gefühl

Aye, es ist komisch zu solcher Uhrzeit noch Beiträge in seinem Blog zu schreiben. Aber momentan durchströmt mich ein sehr sonderbares, mir fast unbekanntes Gefühl, das ich mit diesem Beitrag irgendwie beschreiben und festhalten möchte. Ich fühle mich plötzlich so ruhig, so uninteressiert. Der Tatendrang, den ich sonst verspüre ist weg und eine gewisse Gleichgültigkeit hat seinen Platz eingenommen. Ich fühle mich so, als ob ich etwas sehr Wichtiges dazugelernt habe, dabei weiß ich nicht was. Ich werde versuchen, das ganze mit einem Gedicht zu verewigen:

Wer sein Leben lang nach Vollendung strebt
und Tag für Tag sich zu Verbessern pflegt.
Wer innere Ruhe nicht wünscht und verachtet
und die Welt stets mit wachsamen Augen betrachtet.
Der ist verwundert und zutiefst entsetzt
wenn alles Wichtige plötzlich unwichtig wird.